Login für Schüler und Lehrer

BHAK Judenburg

Dieses Web durchsuchen:

online?

Aktuell sind 398 Gäste und keine Mitglieder online

Die BHAK Judenburg ist:

 

mehr HAK ...

Handelsakademie

Die 5-jährige Handelsakademie vermittelt höhere wirtschaftliche Bildung und umfassende Allgemeinbildung. Die Absolventen können mit sehr guten Berufschancen rechnen.

Die Handelsakademie-Matura ist eine EU-weit anerkannte Reife- und Diplomprüfung. Sie berechtigt zur Aufnahme aller Studienrichtungen an Universitäten1), Fachhochschulen, etc.

Im LEHRBÜRO mit sehr guter technischer Ausstattung wird im Rahmen der Übungsfirmen (ÜFA) die praxisgerechte Ausbildung vertieft. Schwerpunkte sind auch Fremdsprachen und wirtschaftsbezogene Projekte.

Um den sich ändernden Anforderungen der Wirtschaft und Gesellschaft besser gerecht zu werden, aber auch, um auf Neigungen der Schüler besser eingehen zu können, führen wir die HAK binnendifferenziert in drei Zweigen:

 

 

WIF-HAK
Wirtschaft und Fremdsprachen 

 
 

 

 IT-HAK
Informationsmanagement und Informationstechnologie

 
 

 

T.O.P.-HAK
Team, Organisation und Persönlichkeit

 

 

Berechtigungen:  Universitätsberechtigung, direkter Berufseintritt bzw. selbstständige Tätigkeiten

In den stofflichen Kernbereichen sind die drei HAK-Zweige weitgehend gleich. Mehr oder weniger große Unterschiede bestehen in Form von inhaltlichen oder methodischen Zusatzangeboten der jeweiligen Spezialrichtung. Mit diesen Besonderheiten wollen wir den unterschiedlichen Interessen der Schüler und den aktuellen Anforderungen der Wirtschaft entgegenkommen.

 

 

 


1) Will jemand ein Fach studieren, für das er/sie Latein als Studienvoraussetzung benötigt (z.B. Medizin), dann kann er/sie Latein im Rahmen eines Freigegenstandes an unserer Schule absolvieren. Die erfolgreiche Teilnahme am Freigegenstand Latein berechtigt zur Aufnahme der jeweiligen UNI-Studienrichtung.

Sponsoren, Förderer und Kunden

Volksbank Aichfeld Murboden Wuppermann  
HYPOBANK Steiermark